Getreideaufbereitung

Vom anfänglichen Dinkelentspelzen wurde die Aufbereitung auf verschiedene Getreidearten, Urgetreidearten und schließlich Sonderkulturen und Leguminosen erweitert. Die Anlage maschinell aufgerüstet und Lagerkapazität geschaffen.

So können heute nahezu alle rieselfähigen Feldfrüchte bearbeitet werden.

Haben sie Fragen zur Getreideaufbereitung oder wollen diese in Anspruch nehmen – rufen sie uns an oder nehmen sie per Mail Kontakt auf.

Wir sind nach DE-ÖKO-006 zertifiziert. (https://abcert-web.de/biokonv3/WebBescheinigung.nsf/xpUnternehmen_Traces.xsp?documentId=472B32298B01AD04C125800C006DEAD0&action=openDocument

Dinkelankauf

Unser Schwerpunkt ist der Dinkel- wir kaufen aus der Region für die Region.

Es werden nach der Bearbeitung in erster Linie regionale Mühlen beliefert.